1 vs. 1 - Ball vom Hütchen schießen

Bambinis
U7 und U8
U9 und U10
U11 und U12
Ballführung, Dribbling mit Tricks und Finten
Ballannahme und -mitnahme
Spielform

Organisation:

  • Feldgröße: 15 x 15m (je nach Leistungsstärke die Abstände variieren)
  • Material: 6 Hütchen, 8 kleine Hütchen, Bälle
  • Anzahl Spieler: max. 8
  • Dauer: 10 - 15 Minuten

Ablauf:

Beide Spieler stehen beim Ausgangspunkt ( rotes Hütchen). Der Trainer spielt den Ball mit der Hand oder Fuß nach vorne. Sobald der Trainer gespielt hat, versuchen die beiden Spieler als Erster den Ball zu erreichen, um anschließend einer der 4 Bälle von ihrer Hütchenfarbe herunter zu schießen. Wer den Ball getroffen hat bekommt einen Punkt. Wenn der Ball nicht getroffen wird, aber der Ball noch im Feld ist geht das Spiel weiter bis ein Ball vom Hütchen geschossen wird oder der Ball im Aus ist. Anschließend sind die nächsten 2 Spieler an der Reihe.
Welches Team hat zum Schluss am meisten Punkte?

Varianten:

  • Mit beiden Füßen dribbeln bzw. abschließen (links/rechts)
  • Wettkampf Spieler vs. Spieler
  • Verschiedene Polysportive Bewegungsformen: Knieend, Purzelbaum, Liegestütz, Schneidersitz, etc..
  • Hütchen versetzen

Coachingtipps:

  • Mit Tempo
  • Reaktionsschnelligkeit
  • Handlungsschnelligkeit
  • Blick vom Ball lösen
  • Finten einbauen
  • Tempowechsel
  • Genaues zielen
  • Ball sauber mitnehmen

Mitglied seit

1 Jahr 9 Monate
Portraitbild Oliver Mattle

Georg Margreitter

Portraitbild Georg Margreitter
Projektpate

Für mich ist es eine Herzensangelegenheit die Schirmherrschaft für dieses Projekt zu übernehmen. Es ist wichtig den Vereinen und somit auch den Kindern, eine umfangreiche Unterstützung anzubieten. Nicht nur um Talente zu fördern, sondern besonders auch um Werte wie Fairness und Spaß am Sport zu vermitteln. Ich glaube sehr an das Projekt und bin überzeugt davon, dass es sich nachhaltig positiv auf den Fußball im Ländle auswirken wird.