VFV-TRUK-ABTEILUNG IN ZERTIFIZIERUNGSVERFAHREN

Truck Ausbildung

Den neuen Richtlinien der UEFA Trainerkonvention entsprechend, haben sich Sportdirektor Andi Kopf und Kinderfußball Leiter Oli Mattle einer viertägigen Ausbildung und Zertfizierung durch die UEFA in Lindabrunn unterzogen.

Schwerpunkt war die fachgerechte und zeitgemäße Ausbildung von Trainer(innen) der  Ausbildungsstufen ÖFB-D-Diplom, sowie der UEFA-C- und UEFA-B-Diplome gemäß den neuen Richtlinien.

Der ÖFB und die Landesverbände setzen seit 1.7.2021 die neu konzipierte ÖFB Trainerordnung, basierend auf der neuen UEFA-Trainerkonvention, bei Ihren aktuellen Lehrgängen um. Alle Ausbildungsleiter und deren Trainerausbildner wurden nun auf diese neu geschaffene Konzeption geschult und sensibilisiert.

Der VFV hat bereits mit der Umsetzung der neuen Inhalte bei den ÖFB-D-Lizenz- und UEFA-C-Lizenz-Lehrgängen begonnen.

Sportliche Grüße

Oliver Mattle

Mitglied seit

1 Jahr 9 Monate
Portraitbild Oliver Mattle

Georg Margreitter

Portraitbild Georg Margreitter
Projektpate

Für mich ist es eine Herzensangelegenheit die Schirmherrschaft für dieses Projekt zu übernehmen. Es ist wichtig den Vereinen und somit auch den Kindern, eine umfangreiche Unterstützung anzubieten. Nicht nur um Talente zu fördern, sondern besonders auch um Werte wie Fairness und Spaß am Sport zu vermitteln. Ich glaube sehr an das Projekt und bin überzeugt davon, dass es sich nachhaltig positiv auf den Fußball im Ländle auswirken wird.