Fangen mit Koordinationsaufgaben

U7 und U8
U9 und U10
U11 und U12
Ballführung, Dribbling mit Tricks und Finten
Koordination
Aufwärmspiele, Fangspiele
Spiel

Organisation:

  • Feldgröße: 15 x 15m
  • Material: 4 Hütchen, 10 Stangen
  • Anzahl Spieler: mind. 6 - max. 8
  • Dauer: 5 - 10 Minuten

Ablauf:

2 Fänger versuchen innerhalb von 1 Minute so viele Kinder wie möglich abzuschlagen. Die Stangen dürfen dabei nicht überlaufen werden. Somit können die Läufer sie geschickt zum Schutz vor dem Fänger verwendet werden. Die gefangenen Spieler müssen an einer Station eine Koordinationsaufgabe ausführen (Kniebeuge mit Ball im Reifen, Überspringen und Durchkriechen der Hürde) und nehmen danach wieder am Spiel teil.
Welches Team fängt die meisten bzw. alle Spieler?

Varianten:

  • Mit mehr/weniger Fänger spielen
  • Mit Ball in der Hand
  • Mit Ball am Fuß
  • Verschiedene Koordinationsaufgaben wie z.B. Hampelmann im Reifen

Coachingtipps:

  • Richtungswechsel
  • Schnelligkeit
  • Körpertäuschungen
  • Finten einbauen
  • Koordinationsübungen sauber ausführen

Mitglied seit

1 Jahr 11 Monate
Portraitbild Oliver Mattle

Georg Margreitter

Portraitbild Georg Margreitter
Projektpate

Für mich ist es eine Herzensangelegenheit die Schirmherrschaft für dieses Projekt zu übernehmen. Es ist wichtig den Vereinen und somit auch den Kindern, eine umfangreiche Unterstützung anzubieten. Nicht nur um Talente zu fördern, sondern besonders auch um Werte wie Fairness und Spaß am Sport zu vermitteln. Ich glaube sehr an das Projekt und bin überzeugt davon, dass es sich nachhaltig positiv auf den Fußball im Ländle auswirken wird.