1 vs. 1 Ballmitnahme

U9 und U10
U11 und U12
Ballannahme und -mitnahme
Übungsform

Organisation:

  • Feldgröße: 25 x 20m
  • Material: 4 Hütchen, 4 Stangentore, Bälle
  • Anzahl Spieler: 8
  • Dauer: 20 Minuten

Ablauf:

Spieler 1 in Rot passt in den Fuß von Spieler 2. Verteidiger in Blau läuft von seinem Starthütchen über die Markierscheibe und versucht Spieler 2 unter Druck zu setzen und den Ball zu erobern (1 Punkt). Spieler 2 nimmt den Ball zur offenen Seite mit und spielt einen flachen Pass durch ein gelbes oder rotes Stangentor zu seinem Mitspieler (1 Punkt). Nach jeder Aktion gibt es einen Aufgaben- und Positonswechsel.
Welches Team erzielt mehr Punkte?

Varianten:

  • Beidfüßig
  • Ballmitnahmeseite vorgeben
  • Ohne Verteidiger
  • Mit Gegenkonter auf eines der beiden Stangentore
  • Trainer gibt mit farbigen Hütchen die Ballmitnahmeseite und/oder das Zieltor vor
  • Anspiele aus verschiedenen Positionen und Abstände
  • Spielform:
    • 4 vs. 2 auf je 2 Stangentore (2 Spieler sind Torhüter) - Bei Ballbesitzwechsel wechselt auch die Überzahl

Coachingtipps:

  • Entscheidung - Ballmitnahme (Wie? und Wohin?)
  • Blickkontakt
  • Saubere Ballmitnahme
  • Sich freilaufen und anbieten
  • In Spielrichtung mitnehmen
  • Mit Tempo

 

 

Mitglied seit

10 Monate 2 Wochen
Portraitbild Oliver Mattle

Georg Margreitter

Portraitbild Georg Margreitter
Projektpate

Für mich ist es eine Herzensangelegenheit die Schirmherrschaft für dieses Projekt zu übernehmen. Es ist wichtig den Vereinen und somit auch den Kindern, eine umfangreiche Unterstützung anzubieten. Nicht nur um Talente zu fördern, sondern besonders auch um Werte wie Fairness und Spaß am Sport zu vermitteln. Ich glaube sehr an das Projekt und bin überzeugt davon, dass es sich nachhaltig positiv auf den Fußball im Ländle auswirken wird.